Guns N' Roses

"Not In This Lifetime Tour"

Samstag, 07.07.2018
Einlass : 15:30 Uhr | Beginn : 19:30 Uhr
Festwiese | Konzert

Vorband: Rival Sons & Tyler Bryant

Guns N‘ Roses machen ihrem Ruf als populärste Rockformation alle Ehre und nehmen wieder Fahrt auf. Nach den überzeugenden restlos ausverkauften Megakonzerten im letzten Sommer stürmt die von Rekord zu Rekord eilende Supergruppe mit ihrer Not In This Lifetime Tour erneut nach Europa und spielt am 07. Juli 2018 ein Konzert auf der Festwiese Leipzig.

Ablauf

ca. 15:00 Uhr l Early Entry
ca. 15:30 Uhr l Offizieller Einlass
ca. 17:30 Uhr l 1. Vorband
ca. 18:20 Uhr l 2. Vorband
ca. 19:30 Uhr l Guns N' Roses
ca. 22:30 Uhr l Showende

Sicherheitshinweise

Wir bitten um Beachtung verstärkter Sicherheitsmaßnahmen:
Verbot von Handtaschen, Rucksäcken und Helmen.
Zusätzliche verschärfte Kontrollen und Bodychecks.

Die Anschläge der jüngeren Zeit und die latente Gefährdung machen verstärkte Sicherheitsmaßnahmen bei allen Konzerten erforderlich. Dabei unterliegen insbesondere Open Air-Veranstaltungen und Events in Arenen und Hallen ausnahmslos verschärften Kontrollen.

Sämtliche Besucher werden Bodychecks unterzogen. Taschen, Rucksäcke und Handtaschen (größer als DIN A4) sowie Helme und Behältnisse aller Art sind verboten. Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, auf deren Mitbringen zu verzichten, und sich ausschließlich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies sowie Medikamente oder Kosmetika in Gürteltaschen oder kleinen Taschen bis zu einer maximalen Größe von DIN A4 (29,5cm x 21cm) zu beschränken. Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren.

Anreiseinformationen

In Zusammenhang mit dem zu erwartendem An- und Abreiseverkehr ist im Bereich des Sportforums mit erheblichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Bereits ab 10:00 Uhr wird das westliche Waldstraßenviertel - begrenzt durch Waldstraße, Gustav-Adolf-Straße, Friedrich-Ebert-Straße und Goyastraße und das östliche Waldstraßenviertel – begrenzt durch Waldstraße, Leibnizstraße und Jahnallee für den gesamten Individualverkehr gesperrt. Die Anwohner des betroffenen Wohngebietes erhalten gesonderte Informationen. Die Waldstraße ist zu dieser Zeit für den Durchgangsverkehr passierbar.

Ab 12:00 Uhr wird aus Sicherheitsgründen die Straße Am Sportforum zwischen Kreisverkehr und Jahnallee und der Radweg am Elsterbecken gesperrt.

Im Zuge der Abreise wird ab 22:30 Uhr die Jahnallee zw. Waldplatz und Bowmannstraße sowie Bowmannstraße zw. Jahnallee und Lützner Straße gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Im Umfeld des Sportforums stehen keine Parkmöglichkeiten für Kraftfahrzeuge zur Verfügung. Besucher des Konzertes sollten deshalb die ausgeschilderten P+R- Plätze „Leipziger Messe“, „Schönauer Ring“, „Plovdiver Straße“, "Krakauer Straße", „Völkerschlachtdenkmal“ und „Lausen“ sowie die Parkhäuser der Innenstadt nutzen.

Die Leipziger Verkehrsbetriebe werden mit zusätzlichen Straßenbahnen die Verbindung Hauptbahnhof – Sportforum verstärken. Die Linien 1, 3, 4, 7, 11, 14, 15, 16 verkehren an diesem Tagen im Spätverkehr im 15-Minuten-Takt sowie die Linien 9 und 12 im 30-Minuten-Takt.

Außerdem werden folgende Sonderlinien eingesetzt:

  • Linie 51: Wahren - Feuerbachstraße (Sportforum Ost)
  • Linie 56: Messegelände - Sportforum Süd.

Eine Übersicht über das Fahrplanangebot sowie die zusätzlich eingesetzten Sonderlinien veröffentlichen die Leipziger Verkehrsbetriebe. Weitere Auskünfte erhalten die Fahrgäste am Servicetelefon (03 41) 19 449.

Die Eintrittskarte berechtigt jeweils vier Stunden vor und nach dem Konzert zur kostenlosen Nutzung von Bussen und Straßenbahnen des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes in der Zone 110.

 

Bisher hat die Rückkehr der gefeierten Band mit ihren Originalmitgliedern Axl Rose, Slash und Duff McKagan nahezu drei Millionen Fans begeistert. Dabei wurde deutlich, dass Einstellung, Einfluss und Emphase von Guns N’ Roses sowie des Rock’n‘Roll-Genres insgesamt stärker sind denn je. Alleine in Europa hatte die rekordbrechende Konzertserie im vergangenen Jahr eine Million Fans auf die Beine gebracht. Bei der vehement geforderten Zugabe stehen insgesamt 13 Open Air Events und fünf Festivals auf dem Plan.

Die Gründung von Guns N’ Roses 1985 verlieh der wachsenden Rockszene von Los Angeles entscheidende und unvergleichliche Impulse. Auftritt und Haltung der Band fesselten Fans in aller Welt. Das Bestseller-Debütalbum "Appetite For Destruction" verkaufte sich global 30 Millionen Mal. Die mit Multi-Platin ausgezeichneten Alben "Use Your Illusion I" und "Use Your Illusion II" belegten monatelang die beiden Spitzenplätze der internationalen Charts. Songs wie Sweet Child O’ Mine, Welcome To The Jungle, November Rain und Paradise City oder geniale Interpretationen von Knockin‘ On Heaven’s Door und Live And Let Die elektrisieren nach wie vor ein Millionenpublikum. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben sowie restlos ausverkauften Open-Air-Auftritten und Festivals sind und bleiben Guns N’ Roses eine der wichtigsten und einflussreichsten Bands der Musikgeschichte. Sie gelten als der Maßstab für Live-Performances im Rock’n‘Roll.

Details und Bestellung

Anfahrt

Festwiese

Die unter Denkmalschutz stehende Festwiese ist Teil des Leipziger Sportforums, das westlich der Innenstadt im Ortsteil Zentrum-Nordwest liegt

mehr lesen

Sicherheitsbestimmungen

Die Sicherheitsmaßnahmen in unseren Häusern werden erhöht. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Zu den Hinweisen

Weitere Events

Samstag, 20.10.2018
Julia Engelmann
Beginn : 20:00 Uhr
ARENA LEIPZIG | Konzert | Show
Montag, 05.11.2018
Symphonic Rock In Concert
Beginn : 20:00 Uhr
ARENA LEIPZIG | Konzert
Freitag, 09.11.2018
Andreas Gabalier
Beginn : 20:00 Uhr
ARENA LEIPZIG | Konzert